Ich bin am 15.05.1965 in Oberhausen geboren. Nach Abschluss der Schule mit dem Abitur 1984 auf dem Novalis Gymnasium habe ich Zivildienst im Mobilen Sozialen Hilfsdienst bei der Caritas geleistet. Nach einer anschliessenden Lehre als Fernmeldehandwerker bei der Telekom entschloss ich mich gegen viele Widerstände Kameramann zu werden und meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Im Dezember 1997 schloss ich das Studienfach Film und Fernsehen / Fachrichtung Kamera an

der FH Dortmund mit einem Diplomfilm „ Der Turm“ ab.

Seit März 1998 arbeite ich für den WDR in Köln.

Im März 2003 ging ich als Kameramann in das WDR Regionalstudio nach Essen,

im August 2005 als Kameramann in das ARD Studio Washington.


Kontakt:     tomtomwegner(at)hotmail(punkt)com


( bitte das „at“ durch das „@“ Zeichen und „Punkt“ durch ( . ) ersetzen, Schutz gegen Spam Mails!   :-)    Danke!

Tom

Rufname: Tom

Vorname: Thomas

Name: Wegner

Geboren: 15. Mai 1965

Beruf: Kameramann

Leidenschaft: unterwegs sein, aufregende und schöne Dinge erleben und Bilder machen

Hobby: Fotografieren, AppleComputer, Ente fahren, digitale Bildbearbeitung, Reisen, Drachen, Filme machen, kreativ sein, Wein probieren ( und selber anbauen ? ), Inlineskaten, Tauchen, Bauen und Basteln, Aufräumen, meine Hängematte, treeclimbing

mag: mit Freunden Schönes und Aufregendes erleben und geniessen

hasst: Unehrlich- und Respektlosigkeit

Wunsch: ein Film mit allen Formaten von Super 8 über Video bis hin zu

35mm - Cinemascope

Traum: Frau, Haus, Kinder im Ruhrpott und `ne Ente zum herumdüsen ... :-) ...




1966 ein Jahr alt

waren Füsse noch spannender als Kameras


2003 in Bagdad / Irak

kurz nach inoffiziellem Ende des Irak Krieges


2006 am Weissen Haus

in Washington DC